CV


2021

• Video für Diplomproduktion von Charlotte Lorenz “Reich der Träume an der Ernst Busch Hochschule
• UNDER THIS SKIN I WILL HAVE TO ROT - Gruppenausstellung in Das GiftVisions Of The Self Organisation von open Air Performance night @hopscotch reading room mit Laia Rica und She She Pop
• Kamera und Montage für kollaboratives Projekt “CULTUREme” mit Aline Schwarz, Melina Matzanke und Joanna Czekajlo
• Creative Director für Video “Abgesagt” mit Rocio Marano und Filo&Eismann


2020

• Kooperation von der Universität der Künste Berlin (Studiengang »Bühnenbild« Prof. Janina Audick) und »Institut Kunst« (Prof. Mathilde ter Heijne), der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch sowie dem Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz Berlin
(Studiengang »Choreographie« Prof. Wanda Golonka) mit der Staatsoper Unter den Linden.
• camera and edit for the collektive “I am Mantis” Performance prater.digital2020
• Tutorin der Klasse Mathilde ter Heijne
• camera and edit for itchi x Kris Vango, Saliva
• “Never Look Back” Ein Orpheus Festival - project with the State Opera Berlin
• Kooperation mit Klasse ter Heijne und Diana Arcre für #exitracsimudk


2019

• SCHAUBUBINNEN, Circle1, Berlin
• Verschiedene Ausstellungen als Teil des dbt-Kollektivs:
• INTERFERENCE, Projektraum Bethanien, Berlin
• HAUNTED, Das Gift, Berlin
• Optimum10, GlogauAIR, Berlin
• Les Frontières sont floues, Kunstraum Potsdamer Straße, Berlin


2017/18

• Rundgang der Universität der Künste Berlin
• Mitglied der Klasse Zipp


2016

• Studium der Bildenden Kunst an der Universität der Künste Berlin mit vorraussichtlichem Abschluss 2022

2013–15

• freelance work in Istanbul, Turkey
• work in New York as stage painter with “Enemy of the People” with Schaubühne Berlin at „BAM“ („Brooklyn Academy of Music“)
• Abitur 2013 in Berlin

*1994 in Berlin



VIMEO:
https://vimeo.com/milenabuehring